Sonntag, 23. Januar 2011

Outing

So nun wollt ich euch doch erzählen warum ich meine anmeldung für den weihnachtsbasar bei unserem Herr Bürgermeister persönlich abgegeben hab.Bevor man bei uns in der Stadthalle etwas ausstellen oder Verkaufen darf muß man erst einmal ein paar Sachen die man präsentieren möchte in einem ausschuß vorstellen und die entscheiden dann ob ja oder nein.Nun da ich ja ein Gothic bin(ich denke mit dem Wort kann jeder was anfangen)wußte ich von Anfang an das ich keine Chance habe,es war aber mein Traum sseit Jahren und so hab ich mch nach über 20 Jahren für 30 minuten in Jeans und Sakko gehüllt und hab dem Ausschuß präsentiert.Und ich wurde aufgenommen.Ich hab jahrelang verzweifelt versucht ihnen bei zu bringen das aussehen nichts mit können zu tun hat und wurde jedes jahr eine Spur rafinierter.freitag hab ich dann die endgültige Anmeldung inklusive Gebühren beim Bürgermeister abgegeben mit den worten"Ich hoffe das Ihr nun ein bissel andere einstellung zu denen bekommt die einfach anders sind und sich von niemanden ändern lassen".Am samstag war die Bestätigung im Briefkasten.Und ich ein Stück zufrieden
Euch noch einen schönen abend
Tanja

Kommentare:

  1. Das hast du toll gemacht. Ich wünsche dir viel Erfolg und viel Spass bei dem Basar.
    Liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  2. cool !!! hast du richtig gut gemacht.

    AntwortenLöschen